17 August 2017

GRANDE SECONDE CERAMIC

  • GRANDE SECONDE CERAMIC CLOUS DE PARIS

Die Grande Seconde Kollektion setzt neue Maßstäbe in der zeitgenössischen Uhrmacherkunst durch zauberhafte Uhren, die individuelle Merkmale mit schlichten Formen kombinieren. So ist das legendäre Modell der Marke nunmehr in einer Ausführung aus weißer Keramik und in zwei schwarzen Versionen mit „Clous de Paris“-Veredelung erhältlich, die neue Interpretationsmöglichkeiten in der Kollektion aufzeigen und jeweils auf 28 Exemplare limitiert sind.

Jaquet Droz, Grande Seconde Ceramic Clous De Paris, J003035540 J003036540 J027035541, Trio Front

Die Ziffer 8, das Symbol von Jaquet Droz, wird durch eine Kombination aus römischen und arabischen Ziffern aufgegriffen, die durch das „Clous de Paris“-Motiv auf dem Zifferblatt besonders schön anzuschauen ist. Bei dieser Form der Guillochierung entsteht durch aufeinander folgende Gravuren ein Motiv aus kleinen pyramidenförmigen Elementen, die sich zu einem geometrischen Muster zusammenfügen. Es ist häufig Bestandteil von Uhren im klassischen Stil und kommt hier besonders gut zur Geltung: Das Motiv verleiht dem Zifferblatt eine markante Textur und damit der Uhr eine ganz eigene Persönlichkeit, die das Modell einzigartig macht.

Jaquet Droz, Grande Seconde White Ceramic Clous De Paris, J003036540, Ambiance

Auch das Stoffarmband lässt das „Clous de Paris“-Muster erahnen. Die einfarbige Komposition schenkt der Uhr dabei eine gewisse Schlichtheit und verweist gleichzeitig auf eine harmonische Gestaltung. Die Uhren begleiten die Träger des Modells mit einer Gangreserve von 68 Stunden durch den Alltag. Beim Modell Grande Seconde Power Reserve Black Ceramic lässt sich die Gangreserve von einer goldfarbenen Skala ablesen. Diese ist perfekt auf die Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger aus 18 Karat Rotgold abgestimmt und kontrastiert zauberhaft mit dem Schwarz oder dem Weiß des Zifferblatts sowie dem Rotgold der Schrauben und der Krone bei der weißen Ausführung.

Jaquet Droz, Grande Seconde Ceramic Clous De Paris, J003036540 J027035541, Duo Back Close Up

Eine Uhr als Symbol für die Ewigkeit: Die Keramik, aus dem das Gehäuse und der Zähler auf dem Zifferblatt gefertigt sind, zeichnet sich einerseits durch ihre besonders hohe Kratzfestigkeit und ihre außergewöhnliche Widerstandsfähigkeit aus. Gleichzeitig verleiht das Material der Uhr eine Farbkraft und einen Glanz, die auch im Laufe der Zeit nicht verloren gehen. Eine zeitlose Eleganz, die ihresgleichen sucht …

Jedes Modell verfügt auf dem Gehäuseboden über eine gravierte Seriennummer, die von seiner Echtheit zeugt. Als ultimatives Detail und als Hommage an die verstreichende Zeit bekräftigt sie die kompromisslose Einzigartigkeit der einzelnen Modelle.

“Some watches tell time, some tell a story”

mehr entdecken