JAQUET DROZ & SHIRLEY ZHANG: EINE MINUTENREPETITION UND IHR NFT BEI AUKTION VERSTEIGERT | Jaquet Droz
24 Februar 2022

JAQUET DROZ & SHIRLEY ZHANG: EINE MINUTENREPETITION UND IHR NFT BEI AUKTION VERSTEIGERT

  • Jaquet Droz, Shanghai Jiahe Auction, Grande Seconde Minute Repeater Shirley Shang, J011033205, Ambiance
  • Jaquet Droz, Shanghai Jiahe Auction, Grande Seconde Minute Repeater Shirley Shang, J011033205, Illustration

Bei der ersten Winterauktion der Shanghai Jia He haben Jaquet Droz und die Designerin Shirley Zhang ihre gemeinsam entwickelte Uhr mit Minutenrepetition vorgestellt, begleitet von ihrem Gegenstück im NFT-Format. Eine Premiere sowohl für Jaquet Droz als auch für die Shanghai Jia He.

Zum Neujahr 2022 hat die „Shanghai Jia He First Winter Auction“ außergewöhnliche Ergebnisse erzielt. In 21 Sonderauktionen wurden über 87 % der 2.600 Artikel verkauft. Die Gesamteinnahmen der Verkäufe übersteigen 80 Millionen Dollar (523 Millionen CNY. Renmimbi Yuan).

Zu den verkauften Artikeln gehörte auch die Grande Seconde Répétition Minute Shirley und ihre NFT-Erweiterung, ein digitales grafisches Werk. Beides wurde als gemeinschaftliches Projekt von Jaquet Droz und der international anerkannten Designerin Shirley Zhang entwickelt.

Jaquet Droz, Shanghai Jiahe Auction, Grande Seconde Minute Repeater Shirley Shang, J011033205, Ambiance

Die Grande Seconde Répétition Minute Shirley und ihr NFT, die auf 250.000 CHF geschätzt wurden, haben bei den neuen Sammlern der Auktion „Shanghai Jia He“ einen Sturm der Begeisterung ausgelöst und wurden nach einem harten Kampf zwischen zahlreichen Sammlern letztlich für 530.413 CHF versteigert, also für mehr als das Doppelte der ursprünglichen Schätzung.

Mit diesem Verkauf setzt Jaquet Droz den Aufschwung des Jahres 2021 fort. Nach den außergewöhnlichen Verkäufen bei der Only Watch (wo die auf 160.000 CHF geschätzte Grande Seconde Tourbillon Only Watch 200.000 CHF erzielte) und bei Christie's (wo ein auf 50.000 CHF geschätztes historisches Uhrenpaar für 250.000 CHF versteigert wurde) hat die Maison Jaquet Droz erneut ihr solides Vermächtnis und ihren modernen Wert unter Beweis gestellt. Dies wurde durch die Begeisterung für die historischen und aktuellen Zeitmesser der Marke bestätigt.

“Some watches tell time. Some tell a story”